© 2018 Steckenbach

Bettina Kikl & Stefan Bleierer

Steckenbach 1/2

A-5144 St.Georgen am Fillmannsbach

 

tel.: 06642231442

E-Mail: stefan.bleierer@gmx.at

Bundesfleischrinderschau in Ried 2019

Wir durften bei unserer ersten Bundesfleischrinderschau einen großen Erfolg feiern!

Unsere Babsi mit Ihren Kalb SHC Hamlet holte sich den Gruppensieg.

Anschließend konnte Sie und Ihr Kalb bei der Championswahl noch überzeugen und wurden Bundesreservesieger!

Unsere SHC Dorli wurde in Ihrer Gruppe 3e.

 

Fleischrinderschau Wieselburg 2019

In Wieselburg durften wir das beste Schauergebnis seit Beginn unserer Zucht feiern!

Wir konnten mit unseren beiden Mädels SHC Vivienne und HCR Maile jeweils den Gruppensieg für uns entscheiden.

Darüber hinaus schaffte Vivienne am Nachmittag den Reservechampion bei den weiblichen Tieren. 

Wir sind sehr stolz mit unserer ersten eigenen Nachzucht ein derart gutes Ergebnis erzieht zu haben!

 

Jungtierchampionat St.Donat 2019

Es war ein tolles Wochenende in Kärnten, mit sehr vielen guten Tieren auf der Schau.

Unsere SHC Vivienne holte sich in Ihrer sehr starken Gruppe den Gruppenreservesieg.

Sie glänzte durch Ihren außergewöhnlich ruhigen Charakter und Ihren tollen Typ

 

Unsere Senna holte in Ihrer Gruppe den Gruppensieg.

SHC Vivienne wurde in Ihrer Gruppe Dritte

SHC Annabell ging unter der Rubrik lustige Fotos leider leer aus.

 

Gruppensieg

Virtual Highland Cattle Show 2018

Ein langes und arbeitsreiches Schauwochenende in der Gemeinde Traboch ging für uns zu Ende. Wir reisten vollbepackt mit 3 unserer Highlands und eine Vielzahl von Equipment an. Unsere Mühen wurden belohnt, so holte sich unsere Zola in ihrer Gruppe den Reservesieg und unsere Missy wurde Gruppendritte. Leider wurde unser wunderschöner Nachwuchsstier Harald auf Grund des fehlenden Nasenringes nicht

bewertet. Wir sind sehr stolz auf unsere Tiere, die sich an diesem Schauwochenende besten präsentierten.

holte den 

Gruppenreservesieg

Fleischrindersschau Traboch 2018

Unser Zuchtstier Akon konnte sich in einer sehr starken Bullengruppe den

Reservesieg sichern.

Unsere Vilma sicherte sich den dritten Platz in ihrer Kalbinnengruppe.

Wir sind sehr stolz auf die beiden, die sich nicht nur durch ihr Erscheinungsbild

besten präsentierten, sondern auch durch ihren außerordentlichen ruhigen und

braven Charakter hervorheben konnten.

 

holte den 

Gruppenreservesieg

Fleischrindersschau St.Donat 2017

Bei der Fleischrinderschau in Wieselburg durften wir das erste Mal in den

„Schaualltag“ hineinschnuppern.

Ein Dank an Familie Hausberger, dass wir mit Senna vom Hamethof die ersten

Schauerfahrungen sammeln durften.

 

 

holte den 

Gruppenreservesieg &

Bemuskelungssieg

Fleischrindersschau Wieselburg 2017